Hilfe in schwierigen Zeiten

Hiermit stellen wir den Flyer "Hilfe in schwierigen Zeiten" online zur Verfügung. So bekommen auch diejenigen, die außerhalb von Tannroda leben, die Möglichkeit, sich zu beteiligen.

 

Geflügelpest in Thüringen

In einem Hobbygeflügelbestand im Landkreis Nordhausen wurde die Geflügelpest nun erstmals auch in Thüringen amtlich festgestellt. Vom zuständigen Veterinäramt Nordhausen wurden Proben im Bestand entnommen, nachdem dort zuvor Hühner verendet waren. In diesen waren zunächst vom Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz (TLV) Aviäre Influenzaviren des Subtyps H5 labordiagnostisch nachgewiesen worden. Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI), das nationale Referenzlabor, bestätigte nach weiteren Untersuchungen, dass es sich um den hochpathogenen Subtyp H5N8 handelt. Nach diesem ersten Geflügelpestfall hat das Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz alle Landkreise und kreisfreien Städte aufgefordert, die Stallpflicht (Aufstallung) von Hausgeflügel in Wildvogel-Risikogebieten und in geflügeldichten Gebieten anzuordnen.

weitere Infos unter folgenden Link

Quelle: www.tmasgff.de


Liebe Freunde der Gemeinschaft Burg Tannroda,

unsere Gemeinschaft hat nun eine eigene Website: www.gemeinschaft-burg-tannroda.de 

Aktuelle Infos findet ihr zukünftig dort.

Viele Grüße Antje Bähr


Trickbetrug

Zu einem Trickbetrug im Versuch kam es in Tannroda am Mittwoch gegen 12:30 Uhr mit der Zustellung eines Briefes durch die Post. Der Brief war an eine 77-jährige Frau adressiert und kam aus Hongkong. Angeblich hätte die Frau eine sehr hohe Geldsumme geerbt. Die Auszahlung war aber an eine vorher zu tätigende Geldüberweisung gebunden. Glücklicherweise meldete sich die Tochter der älteren Dame bei der Polizei und brachte den Sachverhalt zur Anzeige.

Quelle: www.presseportal.de